Ganter Hotel und Restaurant Mohren - Erholung für Zwei- und für Vierbeiner

Tierisch im Hotel

Sie möchten nicht ohne Ihren geliebten Vierbeiner verreisen? Kein Problem – denn wohlerzogene Hunde sind bei uns nicht nur geduldet, sondern herzlich willkommen.

Ihr vierbeiniger Begleiter darf natürlich auch bei Ihnen übernachten. Wir bitten Sie lediglich darum, Ihren Hund gleich bei der Reservierung mit anzumelden, damit wir Ihn bei der Zimmerzuteilung berücksichtigen können.

Das Schöne an der Insel Reichenau ist, dass sie zahlreiche herrliche Spazierwege für Mensch und Tier bietet. Auch das Bodenseeufer können Sie beide vom Hotel aus problemlos zu Fuß erreichen. Hier kann sich Ihr haariger Liebling so richtig austoben.

Aus Rücksicht auf die übrigen Hotelgäste und um ein schönes und harmonisches Miteinander zu garantieren, möchten wir Sie schließlich noch bitten, die nachfolgenden Hinweise an Ihren Hund weiterzugeben:

 

Leinenpflicht

Ich weiß, dass ich ein Meister des guten Benehmens bin, aber nimm mich lieber an die Leine. So fühlen sich andere Gäste sicherer.

Im Hotelzimmer

Sollte ich einmal alleine im Zimmer bleiben, hängt draußen an der Tür ein Informationsschild mit der Aufschrift “Bitte nicht stören“. So werden weder ich noch die Mitarbeiter erschreckt. Als wohlerzogener Hund weiß ich selbstverständlich, dass ich weder im Bett noch auf den Sitzmöbeln sitzen darf. Dafür habe ich ja meine Kuscheldecke dabei.

Tipp

Um gegen eventuelle Schäden im Zimmer abgesichert zu sein, hat Frauchen/Herrchen für mich sicherlich eine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen. Außerdem haben wir an der Rezeption als Sicherheit 50,- € auf unserer Rechnung hinterlegt - falls mir doch einmal ein kleines Unglück passieren sollte. Schließlich bin ich ja auch nur ein Tier.

Restaurant

Juhu - ich darf mit ins Restaurant!  Da es mir allerdings sowieso nur selten gelingt, etwas zum Naschen zu ergattern, bleibe ich entspannt unter dem Tisch und gehe nicht mit an das Buffet. Um meine Restaurantnachbarn nicht zu stören, habe ich mich dazu entschlossen, nicht zu bellen.

Wellness

Hier habe ich keinen Zutritt, und das ist auch gut so. Die Gäste möchten sich entspannen und die Saunen sind viel zu heiß für meine Pfoten.

Schwimmen

Ich liebe Wasser. Damit ich im Hotel keinen Schmutz hinterlasse, bekommen wir an der Rezeption Handtücher für mich, mit denen ich trocken gerieben werden kann. Nun steht Ihrem Urlaub mit Hund nichts mehr im Weg. Wir wünschen Ihnen und Ihrem Vierbeiner eine schöne Zeit auf der Insel und danken für Ihr Verständnis!

Berechnung

Für meinen Aufenthalt werden 15.- EUR pro Nacht in Rechnung gestellt.