Hochwart

Werkgalerie Hochwart

Ein besonderer Tipp für einen Ausflug auf der Insel Reichenau ist die Werkgalerie Hochwart, welche sich am höchsten Punkt der Insel inmitten der Weinberge befindet. Das Gebäude wurde 1833 als Teehäuschen und Belvedere errichtet.
Heute lockt die Hochwart mit Keramik, Kunst und Kaffee. Die Wiese vor dem Gebäude lädt zum Ausruhen und Entspannen ein - und das mit Blick über die Insel und die umliegenden Ufer.

Die Öffnungszeiten sind Di, Mi, Fr und Sa von 14-18 Uhr und sonntags "auf gut Glück".

 


 

  • Werkgalerie Hochwart
  • 78479 Reichenau
  • Tel.: +49 (0) 7534-7510
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • http://www.werkgaleriehochwart.de/
FaLang translation system by Faboba

GOLDENER HERBST

2 Nächte inkl. Frühstück + 1 x Abendessen

Unser Angebot im Oktober und November
Nur online: Aktuell mit 15 % Rabatt buchbar
Buchungscode : GOLD15

Jetzt buchen