Insel Reichenau UNESCO-Welterbe im Bodensee

Kloster-Insel. Gemüse-Insel. Insel der Gärtner, Fischer und Winzer. Mitten im Untersee, dem westlichen Teil des Bodensees, liegt die Insel Reichenau. Abseits des Trubels der nahe gelegenen Stadt Konstanz ist sie ein Kleinod für Erholungssuchende und bietet viele Vorzüge.


  • Mitten in der abwechslungsreichen Ferienregion Untersee gelegen
  • Über die Reichenauer Allee schnell auf dem Festland und zurück
  • Einzigartige Tier- und Pflanzenwelt im Naturschutzgebiet Wollmatinger Ried
  • Vielfältige Möglichkeiten zum Baden, Segeln und Bootfahren
  • Ländliche Idylle und 1300-jährige Siedlungsgeschichte
  • UNESCO-Weltkulturerbe mit Kirchen und Kunstschätzen aus dem Mittelalter
  • Insel-Rundwege für Erkundungstouren zu Fuß und per Rad
  • Gemüse und Fisch – frisch von der Insel
  • Südlichstes Weinanbaugebiet Deutschlands

 

  • Gemüse auf der Reichenau

    Gemüse auf der Reichenau

    Frische auf dem Tisch garantieren 83 Produzenten von Obst und Gemüse. Besser geht es kaum! Mehr erfahren
  • Weinanbau

    Weinanbau

    Die Insel Reichenau ist das südlichste Weinbaugebiet Deutschlands. Mehr erfahren
  • Heimatmuseum neben dem Hotel

    Heimatmuseum neben dem Hotel

    Die Inselbesucher können sich im MUSEUM REICHENAU in drei Museumseinheiten über die herausragende kulturhistorische Bedeutung der Reichenau informieren. Mehr erfahren
  • Werkgalerie Hochwart

    Werkgalerie Hochwart

    Ein besonderer Tipp für einen Ausflug auf der Insel Reichenau ist die Werkgalerie Hochwart, welche sich am höchsten Punkt der Insel inmitten der Weinberge befindet. Mehr erfahren
  • Fischerei

    Fischerei

    Fangfrisch auf dem Tisch - Fischgenuss auf der Insel Reichenau Mehr erfahren
  • St. Peter und Paul

    St. Peter und Paul

    Kath. Pfarrkirche. Die Kirche St. Peter und Paul wurde durch den seligen Bischof Egino von Verona (gest. 802) gestiftet und 799 geweiht. Mehr erfahren
  • Münster St. Maria und Markus

    Münster St. Maria und Markus

    Kath. Pfarrkirche, ehemalige Klosterkirche der Benediktinerabtei Reichenau (Klostergründung 724). Mehr erfahren
  • St. Georg - Oberzell

    St. Georg - Oberzell

    Kath. Pfarrkirche. St. Georg wurde nach 888 durch Abt Hatto III (888-913) erbaut. Mehr erfahren
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

 

Die Insel Reichenau und die gesamte Bodenseeregion bieten zu jeder Jahreszeit spannende Aktivitäten und schöne Sehenswürdigkeiten. Egal ob Sommer oder Winter, ein Urlaub mit der Familie oder auf dem Fahrrad - für jeden ist hier das passende dabei. Im Folgenden haben wir Ideen und Vorschläge für Ihren Urlaub am Bodensee zusammengestellt.


5 für 4

5 Übernachtungen inkl. Frühstück, 3x 3-Gang Abendessen,
20% auf alle Wellnessbehandlungen

ab 369,00 € p.P. im Doppelzimmer

Infos & Buchung